Die KjG St. Hildegard beteiligt sich an Planung und Durchführung verschiedener Projekte innerhalb der Gemeinde wie zum Beispiel dem Sommerfest oder dem Pfarrfest.

2016 zeichnet sich die KjG St. Hildegard mitverwanwortlich für die Gründung einer übergemeindlichen Jugendgruppe unter der Anleitung von Pfarrgemeinderat Phillip Haas. Hierzu gehören neben unserer KjG die KjG aus St. Michael, die Messdiener beider Kirchen und die Jugendabteilung der Malteser. Neben einem Informationsaustausch geht es dieser Gruppe auch darum bei Aktionen mit gemeinsamen Ressourcen mehr erreichen zu können. Ein erstes Projekt war ein Spieletreff für Flüchtlinge welches bereits im August stattfand. Als nächstes widmet sich die Gruppe unter aderem der im kommenden Jahr anstehenden Glaubenswoche.